Vertriebsleitung b-to-b (m/w)

Fachmedienhandelsgruppe

Weiterer Ausbau der Digitalisierung

Home-Office möglich

Unser Auftraggeber ist einer der führenden Fachmedienhändler in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit zahlreichen Niederlassungen. Aktuell erwirtschaften ca. 300 Mitarbeiter einen Jahresumsatz im 2-stelliger Mio.-€-Höhe, insbesondere mit Print- und Online-Fachmedienangeboten.

Maßgebliche b-to-b-Kunden sind Wissenschaftliche Bibliotheken, Krankenhäuser und Kliniken, Körperschaften und Unternehmen der öffentlichen Hand, Industrieunternehmen, Großkanzleien und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften sowie Banken und Versicherungen. Für diese Kunden wurden maßgeschneiderte Lösungen und Services rund um das Thema Informationsmanagement entwickelt, die eine starke Position im Markt sichern und Wachstumspotential eröffnen.

Der Sitz der Fachmedienhandelsgruppe ist an einem attraktiven Standort in NRW, darüber hinaus gibt es noch weitere Standorte. Die zu besetzende, neu geschaffene Position Vertriebsleitung b-to-b (m/w) kann auch vom Home-Office aus wahrgenommen werden, angemessene Reisebereitschaft ist erforderlich.

Aufgaben im Einzelnen:

  • Verantwortliche Leitung des b-to-b-Vertriebes und aktive Mitarbeit, insbesondere im Hinblick auf die weitere Digitalisierung.
  • Sie steuern alle b-to-b-Vertriebsaktivitäten des Unternehmens und führen den b-to-b-Außendienst direkt.
  • Sie gehen selbst mit gutem Beispiel voran und betreuen große Bestandskunden und gewinnen Neukunden dazu.
  • Sie vertreten das Unternehmen auf Messen, Kongressen und Multiplikatoren-Veranstaltungen. Dort pflegen und knüpfen Sie Kontakte zu den relevanten Entscheidern.
  • Sie arbeiten mit den Leitungen der Regionen und Serviceabteilungen zusammen und gestalten so gemeinsam die Zusammenarbeit mit den Kunden.
  • Sie wirken an der Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie mit und nehmen eine Vorbildfunktion im Unternehmen ein.


Anforderungen im Einzelnen:

  • Idealerweise abgeschlossenes FH- oder Hochschulstudium und anschließende mehrjährige vergleichbare Vertriebs- und auch (erste) Führungserfahrung in Fachverlagen, bei Verlagsdienstleistern oder auch in vergleichbaren Dienstleistern bzw. Lösungsanbietern.
  • Sie sind eine vertriebsorientierte, verkaufsstarke Persönlichkeit, die Umsatz- und Ergebnisverantwortung übernimmt und dies auch schon erfolgreich unter Beweis gestellt hat.
  • Sie bringen ein gewachsenes und tiefgreifendes Marktverständnis mit und verfügen über gewachsene Kontakte und Netzwerke, auf die Sie jederzeit zurückgreifen können.
  • Das Erkennen von Marktentwicklungen und den sich daraus ergebenden Vertriebschancen gehört zu Ihren Stärken. Daraus entwickeln Sie Konzepte zur Weiterentwicklung unserer weiteren Strategie zur Marktbearbeitung und Markterschließung.
  • ie sind führungsstark und überzeugend, Ihre Arbeitsweise ist gekennzeichnet durch unternehmerisches, eigenverantwortliches und selbstständiges Handeln verbunden mit einer hohen Eigenmotivation.
  • Sie besitzen eine hohe Affinität und Kompetenz in allen Aspekten, die sich aus der Digitalisierung des Geschäfts ergeben. Dazu sind Sie nach Außen und Innen sprech- und handlungsfähig und leisten so die notwendige Übersetzungsarbeit, um zu überzeugenden Lösungen zu gelangen.


Sehr gerne steht Ihnen unser Berater Herr Joachim Stähle unter ++49 (0) 89 59 94 79 - 70 für weitere Informationen zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres aktuellen Einkommens sowie Ihrer Kündigungsfrist per Mail an carmen.strehler(at)pmci.de. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich.

PMC International AG, Landshuter Allee 10, 80637 München - www.pmci.de