Dr. Joachim Staude

Dr. Joachim Staude ist Vorstandsvorsitzender der PMC International AG und einer der beiden Firmengründer. Er verfügt über umfangreiche nationale und internationale Projekterfahrungen in der Suche und Auswahl von Führungskräften auf Top-Ebene sowie in der allgemeinen Unternehmensberatung und im Human Resources Consulting.

Dr. Joachim Staude hat zahlreiche Publikationen zu den Themen Personal, Organisation, Führung und Beratung veröffentlicht, u.a. ist er auch Mitherausgeber des Handbuchs der Unternehmensberatung. Er ist Certified Executive Recruitment Consultant CERC / BDU nach den Regeln der European Confederation of Search & Selection Associations ECSSA und dem Bundesverband Deutscher Unternehmensberater BDU e.V.

 

Ausbildung

  • Studium der Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Stuttgart und Mannheim
    Abschluss: Diplom-Kaufmann
  • Promotion zum Dr. rer. pol. an der Universität Mannheim

 

Beruflicher Werdegang

  • Assistent am Lehrstuhl ABWL, Personalwesen und Arbeitswissenschaft, Universität Mannheim
  • 1978 Consultant, Unternehmensberatung von Peat, Marwick, Mitchell & Co. Frankfurt, einer Vorläufergesellschaft der heutigen KPMG, Prokurist (1980), Partner (1985), Senior Consulting Partner (1991)
  • ab 1988 zusätzlich Geschäftsführer der PMM Management Consultants GmbH (PMM)
  • 1995 Management Buyout der PMM aus der KPMG
  • 1998 Übernahme von PMM durch TMP Worldwide Inc., New York
  • 1999 Country Manager von TMP Worldwide sowie Geschäftsführer weiterer TMP-Firmen in Deutschland
  • 2003 Vorstand / Vorstandsvorsitzender, PMC International AG, Neu-Isenburg

 

Ehrenämter

  • 2001-2008 Präsidiumsmitglied des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU)
  • 2004-2008 Präsident des europäischen Personalberaterverbandes (ECSSA)
  • 2007-2012 Präsident der ECSSA-CERC
  • 2009-2012 Vorsitzender der Zertifizierungskommission des BDU für Personalberater (CERC)

 

Kontakt