Senior Projektmanager (m/w)

Internationales Umfeld

Gute Entwicklungsmöglichkeiten

Breit gefächertes Aufgabengebiet

Unser Auftraggeber ist ein global agierendes Industrieunternehmen mit mehr als 80.000 Mitarbeitern weltweit. Das Unternehmen bietet mit seinem internationalen Umfeld neben anspruchsvollen und zukunftsorientierten Aufgaben auch sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten. Mit Standorten in über 30 Ländern ist unser Kunde eines der umsatzstärksten Unternehmen in seinem Segment. In Rahmen des anhaltenden Wachstums des Konzerns suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort in Nordrhein-Westfalen einen Senior Projektmanager (m/w).

Ihr Aufgabengebiet:

  • Management, Steuerung und Koordination des gesamten Projektablaufs von der Planungsphase und Beurteilung bis zur Einführung
  • Management und Überwachung von Engineering-Lösungen in den Bereichen Rohrleitungs- und Apparatebau sowie Koordination von Spezialisten aus den entsprechenden Bereichen (Elektrotechnik, Mess- und Regeltechnik, Bauwesen, Maschinen- und Apparatebau, Piping)
  • Sicherstellung der Einhaltung aller Projektanforderungen in Bezug auf konzerninterne Vorgaben zu Standards und Abläufen, sowie die Einhaltung der deutschen Rechtsbestimmungen
  • Kontinuierliche Erstellung von Reports zum technischen und finanziellen Status von Projekten inkl. Veränderungsanzeigen im Projektumfang oder Projektablauf
  • Entwicklung und regelmäßige Überprüfung der projektbezogenen Kostenplanung und Management der entsprechenden Budgets (zwischen 1 bis 100 Mio EUR / Projekt)
  • Erstellung von Investitionsvorschlägen
  • Ergebnis-Verantwortung für alle Projektmitarbeiter (intern und extern) inklusive Dienstleistern
  • Direkte Verantwortung für bis zu 25 interne Mitarbeiter und Koordination von bis 30 externen Ingenieuren pro Jahr


Ihre Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Maschinenbau- oder Verfahrenstechnikstudium bzw. ein Studium in einer verwandten Disziplin
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement und umfassende Kenntnis aller Prozesse und Anwendungen. Idealerweise Vorerfahrung in einer Raffinerie oder in der petrochemischen Industrie und somit Erfahrung in der Führung eines eigenen Teams und externer Dienstleister
  • Generelles Verständnis aller involvierten Disziplinen um eine reibungslose Kommunikation mit den entsprechenden Projektteilbereichen zu garantieren
  • Ausgeprägte zwischenmenschliche Qualitäten, um die wichtige Schnittstellenfunktion zwischen den Produktionseinheiten und der Projektabteilung ideal zu erfüllen
  • Umsetzungsstark, ideenreich mit einer ausgeprägten internen Dienstleistungsmentalität
  • Hohes eigenes Qualitätsniveau
  • Permanente Anregung notwendiger Verbesserungen und Umsetzung dieser mit Enthusiasmus und Pragmatismus
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung, Durchsetzungs- und Überzeugungsfähigkeit
  • Prozessorientiertes, strategisches und vernetztes Denken und Handeln sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse


Kontakt:
Für erste Rückfragen steht Ihnen Herr Arne tom Wörden (0211 / 863 263 16) jederzeit gerne zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung in Form von Anschreiben und aktuellem CV und Zeugnissen unter Angabe der Referenznummer (TW 2017105), Ihres aktuellen Einkommens und Ihrer Kündigungsfrist per Mail an arne.tomwoerden(at)pmci.de. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich.

PMC International AG, Bahnstraße 6, 40212 Düsseldorf.