Legal Manager - Syndikusanwalt (m/w/d) Investmentrecht

Strukturierung von Investmentlösungen

Vielfältiges Aufgabengebiet bei führendem Asset Manager

Standort München

Unser Klient zählt zu den führenden Investmentgesellschaften auf seinem Gebiet und ist Teil einer erfolgreichen Bankgruppe. Das Unternehmen entwickelt seit Jahrzehnten alternative Investmentlösungen für private und institutionelle Investoren. Die Umsetzung der Unternehmensstrategie, die auf weiteres Wachstum ausgerichtet ist, erfordert, den Ausbau der Rechtsabteilung. Für diese vielfältige Aufgabe wird am Standort in München ein Legal Manager – Syndikusanwalt (m/w/d) Investmentrecht gesucht.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Juristische Begleitung bei Akquisitionen und Transaktionen
  • Rechtliche Steuerung und Strukturierung von geschlossenen Publikums- und Spezial-Alternative Investmentfonds (KAGB)
  • Erstellung von Verträgen wie Produktdokumentationen und Dienstleisterverträgen
  • Begleitung der aufsichtsrechtlichen Genehmigungsverfahren
  • Unterstützung bei Vertriebsthemen und Beratung von institutionellen Kunden bei Produktentwicklung und Umsetzung
  • Prüfung und Verhandlung von transaktionsrelevanten Verträgen wie ISDA/EMIR/Prime Brokerage
  • Koordination von externen Beratern

Ihr Profil:

  • Volljurist
  • Mehrjährige Berufserfahrung auf dem erwähnten Gebiet bei einem Finanzdienstleister, einer Kanzlei oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Gute Kenntnisse des Fondsaufsichts- und Investmentrechts
  • Erfahrung im Bereich Alternativer Investments und Private Equity von Vorteil
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse


Unser Klient bietet Ihnen eine anspruchsvolle Aufgabe und möchte im Rahmen des Ausbaus auch Young Legal Professionals ansprechen. Für erste Informationen wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Bergner unter 06102 / 5599-0. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich. Senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit ausführlichem Lebenslauf unter Angabe der Kennziffer PB2018115 per E-Mail an christine.brand(at)pmci.de.

Durch das Übersenden Ihrer Unterlagen wie CV, Zeugnissen etc. bestätigen Sie uns ausdrücklich, dass wir diese Unterlagen und weitere erforderliche persönliche Daten, die im Rahmen des Prozesses anfallen, im Rahmen der Arbeit an diesem Projekt speichern dürfen. Ohne eine solche – zunächst temporäre – Speicherung Ihrer Daten können wir Sie leider nicht als Kandidat/in berücksichtigen. Wenn dieses Projekt beendet ist oder Sie als Kandidat/in vorzeitig aus dem Suchprozess ausscheiden, werden wir noch einmal separat um Bestätigung dafür bitten, Ihre Daten auch über das Projekt hinaus speichern zu dürfen.

International AG, Carl-Ulrich-Strasse 4, 63263 Neu-Isenburg.