Leiter Grundstücksakquisition und -entwicklung (m/w/d) - Rhein-Main-Gebiet

Aktive Mitwirkung an der Unternehmensakquisition

Erfolgreiches Immobilienunternehmen

Standort Frankfurt am Main

Unser Klient ist eine inhabergeführte, sehr erfolgreiche und stark wachsende Immobilienbau-Gruppe mit mehreren Gesellschaften und Niederlassungen in Deutschland. Das Angebotsspektrum reicht als Generalunternehmer und Bauträger von der Projektentwicklung bis zum schlüsselfertigen Bauen einschließlich Vertrieb hochwertiger Eigentumswohnungen. Für die etablierte Niederlassung in Frankfurt am Main wird der „Leiter Grundstücksakquisition und-entwicklung Rhein Main“ m/w/d gesucht.

Ihre Aufgaben:

  • Akquisition von Baugrundstücken zur wohnwirtschaftlichen Projektentwicklung, bevorzugt off-market
  • Vorprüfung der Bebaubarkeit; Einholung von Bodengutachten; Prüfung des Baurechts
  • Ideenentwicklung gemeinsam mit internen und externen Planern
  • Durchführung von Machbarkeits- und Wirtschaftlichkeitsstudien
  • Prüfung der Vermarktungsmöglichkeiten gemeinsam mit dem Vertrieb
  • Kontaktieren von Ämtern, Behörden, Grundstückseigentümern sowie Maklern

 Ihre Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige erfolgreiche Berufspraxis in der Akquisition und Entwicklung von Baugrundstücken
  • Sehr gutes Netzwerk zu Marktteilnehmern und Kontakten zu Behörden
  • Fundierte Kenntnisse im Bau- und Planungsrecht sowie Grundstücksvertragswesen und Grundstücksabwicklungsprozess
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Sorgfalt, Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und Engagement
  • Erste Führungserfahrung ist von Vorteil

 

Unser Klient bietet Ihnen eine interessante Festanstellung mit attraktiver Vergütung sowie einem Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung, in einem innovativen und stetig wachsenden Unternehmen. Für erste Rückfragen steht Ihnen Frau Dr. Petra Bergner (06102/5599-0) jederzeit gern zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung in Form von Anschreiben und aktuellem CV, Ihres aktuellen Einkommens und Ihrer Kündigungsfrist per Mail an christine.brand(at)pmci.de. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich.

Durch das Übersenden Ihrer Unterlagen wie CV, Zeugnisse etc. bestätigen Sie uns ausdrücklich, dass wir diese Unterlagen und weitere erforderliche persönliche Daten, die im Rahmen des Prozesses und der Arbeit an diesem Projekt anfallen, speichern dürfen. Ohne eine solche – zunächst temporäre – Speicherung Ihrer Daten können wir Sie leider nicht als Kandidat/in berücksichtigen. Wenn dieses Projekt beendet ist oder Sie als Kandidat/in vorzeitig aus dem Suchprozess ausscheiden, werden wir noch einmal separat um Bestätigung dafür bitten, Ihre Daten auch über das Projekt hinaus speichern zu dürfen.

PMC International AG, Carl-Ulrich-Straße 4, 63263 Neu-Isenburg