Kaufmännischer Leiter Deutschland (m/w/d)

Pionier im Verleih- und Vermietungsgeschäft

Anspruchsvolle kaufmännische Aufgabe

Standort Rhein-Neckar-Raum

 

Unser Auftraggeber ist ein Pionier im Verleih- / Vermietungsgeschäft von Equipment für die Industrie- und Baubranche. Mit einem Umsatz von mehr als € 1Mrd. und fast 8.000 Mitarbeitern in 22 Ländern ist das Unternehmen der führende Anbieter in Europa. Das Equipment hat einen Bestandswert von fast € 2 Mrd. Unser Klient ist inhabergeführt und auf einem beständigen, internationalen Wachstumspfad. Im Zuge einer Nachfolgeregelung ist die Position „Kaufmännischer Leiter Deutschland (m/w/d)“ baldmöglichst zu besetzen.

 

Aufgaben im Einzelnen:

  • Kaufmännische Verantwortung der aufstrebenden deutschen Organisation, mit direkter Führung und Weiterentwicklung eines kleinen Teams im deutschen Headquarter
  • Controlling aller relevanter Daten der Gesellschaft und der Niederlassungen in Deutschland
  • Enge Abstimmung mit der kaufmännischen Organisation der Muttergesellschaft in Frankreich
  • Erstellung und betriebswirtschaftliche Analyse der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB und IFRS sowie von Ad-hoc-Analysen und Berichten
  • Überwachung und Steuerung des Zahlungsverkehrs sowie Optimierung des Cash-Managements inklusive Planung und Überwachung
  • Budgetplanung und -überwachung
  • Ansprechpartner für alle kaufmännischen, Verwaltungs- und EDV-Angelegenheiten gegenüber externen Organisationen
  • Mitarbeit bei der strategischen Weiterentwicklung der Gesellschaft

Anforderungen im Einzelnen:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine einschlägige kaufmännische Berufsausbildung und mehrjährige fundierte Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich
  • Von Vorteil sind Kenntnisse der Zusammenarbeit mit dezentralen Filialnetzen sowie technischen Investitionsgütern
  • Berufserfahrung in einem internationalen Unternehmen mit mehreren Standorten in Deutschland und französischen Gesellschaftern sind ebenso von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, Französischkenntnisse sind von Vorteil

 

Wenn Sie diese attraktive Aufgabe in einem stark wachsenden Unternehmen anspricht, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Sehr gerne steht Ihnen Frau Ulla Hohmann unter ++49 (0) 6102 5599 122 für weitere Informationen zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres aktuellen Einkommens und Ihrer Kündigungsfrist per Mail an ulla.hohmann@pmci.de. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich.

WICHTIG: Durch das Übersenden Ihrer Unterlagen wie CV, Zeugnissen etc. bestätigen Sie uns ausdrücklich, dass wir diese Unterlagen und weitere erforderliche persönliche Daten, die im Rahmen des Prozesses anfallen, im Rahmen der Arbeit an diesem Projekt speichern dürfen. Ohne eine solche – zunächst temporäre – Speicherung Ihrer Daten können wir Sie leider nicht als Kandidat/in berücksichtigen. Wenn dieses Projekt beendet ist oder Sie als Kandidat vorzeitig aus dem Suchprozess ausscheiden, werden wir noch einmal separat um Bestätigung dafür bitten, Ihre Daten auch über das Projekt hinaus speichern zu dürfen.

PMC International AG, Carl-Ulrich-Str. 4, 63263 Neu-Isenburg.