Regional Sales Manager m/w/d

Pionier und Technologieführer in industrieller Sensorik

Begeisternde Aufgabe im technischen Vertrieb

Wirtschaftsraum Oberösterreich

Unser Auftraggeber war Pionier der Feinpositionssensorik und hat sich zu einem technologisch führenden Unternehmen in der industriellen Sensorik entwickelt. Heute ist das Unternehmen in allen industriellen Produkt- und Anwendungsbereichen ausgezeichnet vertreten. Durch eine klare Fokussierung auf Innovation, anwendungstechnische Expertise und langfristig orientierte Zusammenarbeit mit Leitkunden - aber auch durch die seriöse und nachhaltige Unternehmenskultur - hat die Gruppe hohes Wachstum und hervorragende Marktpositionierung erfahren. Das international agierende Unternehmen erreicht heute einen Jahresumsatz von mehreren hundert Mio. €. Aufgrund des weiteren Wachstums wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Regional Sales Manager (m/w/d)  für die Region Oberösterreich gesucht.

Ziel der Position ist es, die starke Position des Unternehmens im Vertriebsgebiet weiter zu festigen und neue Anwendungen zu erschließen. Wir suchen Sie als begeisterten, anpackenden Vertriebsingenieur der Freude daran hat, Anwendungslösungen zu entwickeln und so Mehrwert zu schaffen. Ihre Begeisterung und langfristige Orientierung in Zusammenarbeit mit dem technisch führenden Produkt- und Anwendungsportfolio sowie die volle Unterstützung aller unternehmensinternen Stellen sind die Basis Ihres Erfolgs.

 

Ihre Aufgaben im Einzelnen

  • Verantwortung für Geschäftsvolumen und Bruttoertrag des Verkaufsgebiets
  • Beratung zur Produkteignung und Anwendungsinstallationen
  • Management aller Kundenvorgänge und Sicherung der qualitäts- und terminkonformen Erledigung
  • Erster Ansprechpartner und Schnittstelle ins eigene Unternehmen
  • Sicherstellung, dass die Anforderungen und Potenziale der Kunden rechtzeitig erkannt und erfolgreich umgesetzt werden
  • Pflege des Markt- und Kundennetzwerks sowie Teilnahme an Messen und Fachveranstaltungen
  • Führung der Geschäftsverhandlungen mit den Kunden und deren erfolgreiches Abschließen

Ihre Anforderungen im Einzelnen

  • Abgeschlossenes ingenieurstechnisches Studium oder vergleichbare Ausbildung zum Techniker oder Ingenieur
  • Profunde Erfahrung im technischen Verkauf oder in der Anwendungstechnik, der Prozess- und Fertigungstechnik, dem Anlagen- oder dem Maschinenbau
  • Sehr gute ingenieurstechnische Arbeitsweise sowie technische Kenntnisse
  • Ausgeprägtes service- und kundenorientiertes Denken
  • Überzeugendes Auftreten, Verhandlungssicherheit und Kommunikationsstärke
  • Hohe Dynamik, Eigenmotivation und unternehmerische Einstellung
  • Verlässlichkeit und positive, persönliche Ausstrahlung

 

Für erste Rückfragen steht Ihnen Herr Gerhard Eller (05108 9243 19) gerne zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung in Form von Anschreiben und aktuellem CV mit Angabe Ihres aktuellen Einkommens und Ihrer Kündigungsfrist per Mail an christine.brand(at)pmci.de unter der Referenznummer GE2020031. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich.

WICHTIG: Durch das Übersenden Ihrer Unterlagen wie CV, Zeugnisse etc. bestätigen Sie uns ausdrücklich, dass wir diese Unterlagen und weitere erforderliche persönliche Daten, die im Rahmen des Prozesses und der Arbeit an diesem Projekt anfallen, speichern dürfen. Ohne eine solche – zunächst temporäre – Speicherung Ihrer Daten können wir Sie leider nicht als Kandidat/in berücksichtigen. Wenn dieses Projekt beendet ist oder Sie als Kandidat/in vorzeitig aus dem Suchprozess ausscheiden, werden wir noch einmal separat um Bestätigung dafür bitten, Ihre Daten auch über das Projekt hinaus speichern zu dürfen.

PMC International AG, Carl-Ulrich-Straße 4, 63263 Neu-Isenburg