Sales & Business Development Manager (m/w/d) - DACH

Innovator in der industriellen Schichtdickenmessung

Begeisternde Aufgabe im technischen Vertrieb

Wirtschaftraum DACH

 

Unser Mandant zählt durch seine Messtechnologie zu den führenden innovativen Unternehmen in der industriellen Schichtdickenmessung in Großserien-Anwendungen unter Einhaltung höchster Qualitätsstandards. Als Unternehmen einer deutschen familiengeführten Unternehmensgruppe steht der Name für jahrelange erfolgreiche Technologieentwicklung, sowie für sehr gute Reputation und Position in ihrem Marktsegment.

Ziel der neu geschaffenen Position ist es, die insbesondere bei 1st Tiers und OEMs gewonnene prozess- und anwendungstechnische Expertise als Ausgangspunkt einer weiteren Marktdurchdringung zu verwenden. Diese Übertragung des Know-hows auf andere, verwandte Anwendungen und Industriezweige erzeugt Mehrwert in Form höherer Prozesssicherheit und Kosteneinsparungspotenziale.

Wir suchen Sie als begeisterten, technisch versierten und strategisch agierenden Sales Manager, der diese langfristig orientierte Markterschließung betreibt und mit der zukunftsweisenden Messtechnologie neue Einsatzfelder, auch außerhalb der Automobilindustrie, beispielsweise in der Elektrotechnik, Pharmaherstellung, Kunststoff- und Verpackungsindustrie, erschließt.

 

Ihre Aufgaben im Einzelnen

  • Identifikation der Zielmärkte und potenziellen Bedarfsträger, die für einen Einsatz dieser Dickenmessung gut geeignet sind
  • Akquisition von Neukunden durch exzellente technische und kaufmännische Beratung, sowie Betreuung der Zielkunden
  • Initiierung, Koordination und Leitung von Projekten mit Kunden und internen Abteilungen (u.a. F&E, Produktmanagement) und somit auch Sicherstellung der Auftragsabwicklung
  • Erster Ansprechpartner und Schnittstelle ins eigene Unternehmen
  • Pflege und Erweiterung des Markt- und Kundennetzwerks, Teilnahme an Messen und Fachveranstaltungen
  • Vertrags-, Preis-, Leistungs- und (Liefer-) Konditionenverhandlungen, sowie Klärung der technischen und kaufmännischen Fragestellungen im Zusammenhang mit der Erstellung von Angeboten

Ihre Anforderungen im Einzelnen

  • Idealerweise abgeschlossenes ingenieurstechnisches oder betriebswirtschaftliches Studium, mindestens aber über eine gute technische oder wirtschaftliche Ausbildung mit Zusatzqualifikationen zum Techniker oder Ingenieur
  • Fundierte Kenntnisse und nachweisbare Erfolge im Verkauf von erklärungsbedürftigen, technischen Produkten, idealerweise in einem mittelständisch, international ausgerichteten Unternehmen für Anwendungen in der produzierenden Industrie
  • Erfahrungen in der Erstellung von Konzepten und der operativen Umsetzung
  • Gute Kenntnisse im Bereich Monitoring, Automatisierung, oder Steuerung von Fertigungsprozessen in der Großserie – idealerweise für Produktions- oder Coatingprozesse
  • Sehr gute Balance zwischen hoher Vertriebsstärke und sehr guten strategisch / konzeptionellen Fähigkeiten
  • Exzellente kommunikative Fähigkeiten mit hoher Flexibilität und Anpassungsfähigkeit, um mit Gesprächspartnern aller Ebenen und Funktionen eine gute Vertrauensbasis zu erzeugen - und zu überzeugen
  • Unternehmerisch denkend - eigenverantwortlich agierend
  • Reisebereitschaft
  • Positive Ausstrahlung

Das bietet unser Klient:

  • Gestaltungsaufgabe in wachstumsstarkem, dynamischem Umfeld
  • Breites Kundensegment mit hoch interessanten Anwendungsfeldern
  • Teil eines Teams mit offene, wertschätzender Unternehmenskultur

 

Für erste Rückfragen steht Ihnen Herr Oliver Erakovic (06102 5599 109) gerne zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung in Form von Anschreiben und aktuellem CV mit Angabe Ihres aktuellen Einkommens und Ihrer Kündigungsfrist per Mail an christine.brand(at)pmci.de unter der Referenznummer GE202046. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich.

WICHTIG: Durch das Übersenden Ihrer Unterlagen wie CV, Zeugnisse etc. bestätigen Sie uns ausdrücklich, dass wir diese Unterlagen und weitere erforderliche persönliche Daten, die im Rahmen des Prozesses und der Arbeit an diesem Projekt anfallen, speichern dürfen. Ohne eine solche – zunächst temporäre – Speicherung Ihrer Daten können wir Sie leider nicht als Kandidat/in berücksichtigen. Wenn dieses Projekt beendet ist oder Sie als Kandidat/in vorzeitig aus dem Suchprozess ausscheiden, werden wir noch einmal separat um Bestätigung dafür bitten, Ihre Daten auch über das Projekt hinaus speichern zu dürfen.

PMC International AG, Carl-Ulrich-Straße 4, 63263 Neu-Isenburg