Partner - Rechtsanwalt und Steuerberater (m/w/d)

Steuerrechtliche Gestaltungsberatung

Equity Partnerschaft

Standort Metropolregion Rheinland

 

Unser Auftraggeber gehört zu den größten Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften in Deutschland. Mit mehreren hundert Mitarbeitern an über 10 Standorten sind mehrere hundert Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte tätig, viele von ihnen mit Mehrfachqualifikation. Um dem weiteren Wachstum Rechnung zu tragen, sucht unser Mandant einen Rechtsanwalt & Steuerberater (m/w/d), der idealerweise direkt in die Equity - Partnerschaft einsteigt. 

 

Ihre Kernaufgaben im Einzelnen:

  • Optimierung der Unternehmensstruktur, betrieblicher Abläufe und Funktionen, u.a. Wahl der Rechtsform / Organisationsform, Umstrukturierungen, etc.
  • Nachfolgeplanung und -begleitung
  • Steuerliche Strukturierung und Optimierung von Akquisitions-, Verkaufs-, und Finanzierungskonzepten
  • Klärung komplexer Einzelfragen in steuerlicher und rechtlicher Hinsicht
  • Steuerdeklaration
  • Ausbau und Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten
  • Akquisition neuer Mandanten sowie Identifizierung neuer Aufträge, um damit auch für eine permanente Auslastung der Teams zu sorgen
  • Ausbau des verantworteten Geschäftsbereiches

Und das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften
  • Bestellung zum Steuerberater
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Beratungsumgebung
  • Hohes Maß an fachlicher, steuerrechtlicher und rechtlicher Expertise, insbesondere im Steuer-, Erb- und Gesellschaftsrecht
  • Profunde Erfahrung Betreuung von Mandaten, u.a. auch in der Umstrukturierungs- und Unternehmensnachfolgeberatung
  • Gute Kenntnisse der besonderen steuerlichen Fragestellungen und Verständnis für die Verknüpfung steuerlicher Sachzusammenhänge mit wirtschaftlichen Zielsetzungen
  • Akquisitionserfahrungen
  • Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern

 

Wenn Sie darüber hinaus über unternehmerisches Denken und Handeln verfügen und gerne Verantwortung übernehmen, dann freut sich Martina Pagnotta (+49-173-3896773) auf das Gespräch mit Ihnen. Gerne können Sie auch vorab Ihre Bewerbung in Form von Anschreiben und aktuellem CV per Mail an martina.pagnotta(at)pmci.de senden. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich.

WICHTIG: Durch das Übersenden Ihrer Unterlagen wie CV, Zeugnisse etc. bestätigen Sie uns ausdrücklich, dass wir diese Unterlagen und weitere erforderliche persönliche Daten, die im Rahmen des Prozesses und der Arbeit an diesem Projekt anfallen, speichern dürfen. Ohne eine solche – zunächst temporäre – Speicherung Ihrer Daten können wir Sie leider nicht als Kandidat/in berücksichtigen. Wenn dieses Projekt beendet ist oder Sie als Kandidat/in vorzeitig aus dem Suchprozess ausscheiden, werden wir noch einmal separat um Bestätigung dafür bitten, Ihre Daten auch über das Projekt hinaus speichern zu dürfen.

PMC International AG, Bahnstr. 9, 40212 Düsseldorf