Technical Sales Manager Additive Duroplaste (m/w/d)

Fortführen der Erfolgsstory

Fachlich hochinteressantes Aufgabenfeld

Familiengeführtes, langfristig orientiertes Unternehmen

Unser Kunde ist einer der international führenden Anbieter von mineralbasierten (Weiß)pigmentmischungen, Flammschutzmitteln, oberflächenmodifizierten Calciumcarbonaten und Marmorpulvern.  Farben, Kunststoffen und Kautschuken geben sie die spezifischen, hochwertigen Eigenschaften. Die ausgezeichnete anwendungstechnische Expertise, Innovationsfreudigkeit und die hohe Produktqualität aus der eigenen Produktion waren Grund für die Erfolgsgeschichte des Unternehmens. Das Unternehmen wird vom Eigentümer in der dritten Generation, gemeinsam mit dem Führungsteam, erfolgreich geführt. Die Unternehmenskultur ist auf Vertrauen, Langfristigkeit, Verlässlichkeit und Engagement ausgerichtet.  
Wir suchen die/den Technical Sales Manager (m/w/d), die/der mit Begeisterung, Herzblut und unternehmerischer Agilität die Erfolgsstory des Unternehmens entscheidend weiterführt. Mit Kundennähe, exzellenter Beratung und sicherem Gespür für neue Anwendungsfelder entwickelt sie/er den Produktbereich Duroplaste im DACH-Raum weiter.

Hauptaufgaben:

  • Vertrieb des Produktangebotes für die Verwendung bei Duroplasten im DACH Gebiet
  • Verantwortung für den kompletten Vertriebsprozess einschließlich der Erarbeitung und Verfolgung der Angebote bis zum erfolgreichen Abschluss
  • Kontinuierliche Entwicklung neuer und bestehender Geschäftsbeziehungen, insbesondere durch Identifizierung von Zielkunden und neuen Anwendungen
  • Entwicklung und Umsetzung von Sales und Account Management Strategien
  • Networking mit dem Ziel, das Unternehmen und dessen Lösungen sehr gut zu positionieren
  • Enge und regelmäßige Abstimmung mit der Geschäftsleitung
  • Ideengeber für neue Produkt- und Anwendungsentwicklungen

Anforderungen:

  • Der/die geeignete Kandidat/in hat eine (Fach-) Hochschulausbildung in den Bereichen Kunststofftechnik oder der Ingenieurswissenschaft mit ergänzender Ausbildung – bzw. verfügt über eine vergleichbare Aus- und Weiterbildung mit tiefer fachlicher Expertise
  • Mehrjährige Erfahrungen im Vertrieb von Kunststoffen bzw. von deren Vormaterialien oder von Anlagen zur Herstellung von Kunststoffen
  • Mehrjährige Erfahrung im Vertrieb von technischen Kunststoffteilen
  • Mehrjährige Erfahrung als Anwendungstechniker/in im Feld (Field Engineer) oder als Produktentwickler/in mit Kundenkontakt

Dienstsitz kann im Home-Office sein, regelmäßige Dienstreisen sind selbstverständlich.

Für erste Rückfragen stehen Ihnen Frau Marta Piotrowicz (+49 211 882 393-25) oder Herr Gerhard Eller (+49 211 882 393-21) jederzeit gerne zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung in Form von Anschreiben sowie aktuellem CV und Zeugnissen unter Angabe der Referenznummer (GEL 2022019), Ihres aktuellen Einkommens und Ihrer Kündigungsfrist per Mail an marta.piotrowicz(at)pmci.de. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich. 

Durch das Übersenden Ihrer Unterlagen wie CV, Projektlisten, Zeugnisse etc. bestätigen Sie uns ausdrücklich, dass wir diese Unterlagen und weitere erforderliche persönliche Da-ten, die im Rahmen des Prozesses und der Arbeit an diesem Projekt anfallen, speichern dürfen. Ohne eine solche Speicherung Ihrer Daten können wir Sie leider nicht als Kandi-dat/in berücksichtigen.


PMCI Executive Consulting GmbH