Kaufmännische Leitung (m/w/d)

Verantwortungsvolle Führungsaufgabe

Aufbau neuer Strukturen

Internationales Umfeld

Unser Auftraggeber ist ein mittelständisches, produzierendes Unternehmen im Herzen des Emslands. Mit mehr als 400 Mitarbeiter*innen produziert das Unternehmen Waren und vertreibt diese europaweit. 

Im Zuge einer Neubesetzung suchen wir für den Standort im Emsland zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine   
Kaufmännische Leitung (m/w/d) 

Ihre zukünftigen Aufgaben: 

  • Kaufmännische Gesamtverantwortung des Unternehmens mit eigener Produktion 
  • Fachliche und disziplinarische Führung des gesamten kaufmännischen Bereiches 
  • Koordination und Verantwortung für die ordnungsgemäße Führung der Finanzbuchhaltung in Zusammenarbeit mit dem Steuerberater und dem Controlling 
  • Vorbereitung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB in Zusammenarbeit mit dem Steuerberater 
  • Begleitung und Überwachung des Produktionscontrollings 
  • Ansprechpartner für Banken, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und andere Externe in allen kaufmännischen Themen 
  • Aktives Vorantreiben der weiteren Digitalisierung in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung gemeinsam mit IT, Produktion und den Fachbereichen 

Ihre Qualifikationen: 

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation mit ausgeprägten kaufmännischen Kenntnissen 
  • Mindestens 5 Jahre relevante Berufs- und Führungserfahrung in vergleichbarer Position, idealerweise im mittelständischen, produzierenden Umfeld 
  • Profunde Kenntnisse im Bereich Controlling, Rechnungswesen 
  • Ausgeprägte analytisch-konzeptionelle, organisatorische sowie kommunikative Stärken 
  • Teamfähigkeit, Engagement und hohes Durchsetzungsvermögen 
  • Unternehmerisch geprägtes Denken und Handeln, Umsetzungsstärke und Kostenbewusstsein 
  • Hohe Zahlenaffinität und ausgeprägte analytische Fähigkeiten 
  • Pragmatische Arbeitsweise und jederzeit Output-orientiertes Handeln 
  • Fähigkeit, sowohl das große Ganze zu überblicken als auch Hands-on Dinge im Detail voranzutreiben und selbst umzusetzen 

Diese Position erfordert eine regelmäßige Anwesenheit am Standort, ein Arbeiten vom Home-Office ist nur sehr eingeschränkt möglich. 

Für erste Rückfragen steht Ihnen Herr Arne tom Wörden (+49 211 882 393-27) jederzeit gerne zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung in Form von Anschreiben sowie aktuellem CV und Zeugnissen unter Angabe der Referenznummer (AtW2022038), Ihres aktuellen Einkommens und Ihrer Kündigungsfrist per Mail an arne.tomwoerden(at)pmci.de. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich.  

Durch das Übersenden Ihrer Unterlagen wie CV, Projektlisten, Zeugnisse etc. bestätigen Sie uns ausdrücklich, dass wir diese Unterlagen und weitere erforderliche persönliche Daten, die im Rahmen des Prozesses und der Arbeit an diesem Projekt anfallen, speichern dürfen. Ohne eine solche Speicherung Ihrer Daten können wir Sie leider nicht als Kandidat/in berücksichtigen. 

PMCI Executive Consulting GmbH